Denkmalschützer suchen die Diskussion

„Von der Euphorie der 1980er Jahre ist wenig geblieben. Damals wurde in Nordrhein-Westfalen ein – bis heute – bundesweit einmaliges und vorbildliches Denkmalschutzgesetz verabschiedet. Doch statt staatlicher Zuschüsse soll es künftig vor allem nur Darlehen geben. Wie trotzdem noch Denkmalschutz stattfinden kann, ist Thema der diesjährigen Veranstaltungsreihe „Denk mal: Schutz? Gebäude als Erinnerung“ des Architektur-Forums Rheinland (AFR). “

Quelle: Köln Nachrichten, 07.01.2014
http://www.koeln-nachrichten.de/lokales/neues-aus-koeln/neues-aus-koeln-news/article/denkmalschuetzer-suchen-die-diskussion.html

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone